Kostenloser Versand ab € 500,- Bestellwert*
Versand innerhalb von 24h*
ProVitas PREMIUM Qualität
Kostenlose Hotline 0800 444 0015*
6563

VIVO BASE MOBILE Elektrosmog

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 4-5 Werktage

Geplante Lieferung Montag, 28.09.2020
  • 6563

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 500,- Bestellwert*
  • Versand innerhalb von 24h*
  • ProVitas PREMIUM Qualität
 Bioprotect VIVO BASE Mobile, Elektrosmog   Das neue bioprotect-mobile überzeugt... mehr


Bioprotect VIVO BASE Mobile, Elektrosmog

 

Das neue bioprotect-mobile überzeugt durch seine Effektivität und sein kleines, handliches Design. Es verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku, der über eine Mini-USB-Schnittstelle geladen werden kann.

Es kann z.B. bequem in der Hosentasche oder der Handtasche getragen werden. Der effektive Wirkradius beträgt ca. 1,5 m.

Entstört: W-LAN, GPS, Blue-Tooth, DECT, Wasserader ...

Das erzeugte Feld ist in der Lage, die Wassermoleküle in der Epidermis nach dem ausgestrahlten Feld auszurichten (Orientierungspolarisation). Da das Wassermolekül ein Dipol ist, besitzt es durch den asymmetrischen Aufbau ein permanentes elektrisches Dipolmoment. Es gibt im Molekül eine negativ geladene Seite (Sauerstoffatom) und eine positiv geladene Seite (beide Wasserstoffatome).

Durch das niederfrequente  Feld des VIVOBASE MOBILE, welches elektrisch stärker ist als die elektromagnetischen Strahlen, werden die Wassermoleküle daran gehindert, hoch- und niederfrequenter elektromagnetischer Strahlung zu folgen.

Weitere positive Eigenschaften (es wirkt Vitalisierend) wird durch Ionisation und einem bestimmten Patent erreicht.

Anwendung: am Körper

Wirkweite: Der effektive Wirkradius beträgt ca. 1,5 m.

Weiterführende Links zu "VIVO BASE MOBILE Elektrosmog"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VIVO BASE MOBILE Elektrosmog"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen